levigo gruppe

Developer Blog

12.11.2008

JBIG2 Anbindung über ImageIO

Um das Lesen von JBIG2 Bilddaten zu ermöglichen, wurde ein JBIG2 Reader mit ImageIO Schnittstellen-Anbindung in Java implementiert. Die entwickelte Implementierung dekodiert selbst riesige JBIG2 Bilddaten mit einer Größe von z.B. 6600x5100 Pixeln in wenigen 100 ms.

JBIG2 ist ein hochoptimiertes Kompressionsverfahren für Bi-Level Bilddaten (Schwarz-Weiss) und unterstützt sowohl verlustfreie als auch verlustbehaftete Kompression. Es erreicht schon im verlustfreien Modus im Vergleich zu TIFF G4 eine 3 bis 5 mal bessere Kompressionsrate.
Eine mögliche Anwendung ist das Einbetten von JBIG2 Daten in PDF/A Dateien zur Langzeitarchivierung.


levigo logo
http://www.levigo.de/dokumentenmanagement/developer-blog/