levigo gruppe

Aktuelles

03.05.2012

Offizieller Spatenstich für levigo Firmendomizil

Bürgermeister Dölker überreicht Teilbaufreigabe - Baubeginn eröffnet

Heute Vormittag eröffnete Frank Sautter, Geschäftsführer der levigo holding, die Zeremonie des Spatenstichs zum neuen levigo Firmengebäude vor zahlreichen Gästen und Mitarbeitern. Frank Sautter betonte in seiner Ansprache die verkehrsgünstige Lage des zwischen Wald und Obstbaumwiesen idyllisch gelegenen Grundstücks in der Bebelsbergstraße und bedankte sich beim Architekturbüro Isin für die hervorragende architektonische Umsetzung der Ideen und Vorstellungen aus den Reihen der levigo Mannschaft.

Anschließend überreichte Holzgerlingens Bürgermeister Wilfried Dölker die schriftliche Teilbaufreigabe, wobei er sich sehr zufrieden zeigte, dass sich levigo in Holzgerlingen beheimatet fühlt und sich wieder für diesen Standort entschieden hat. Die schöne Lage des Geländes lade förmlich zu „kreativem und innovativem Arbeiten“ ein.

„Ich wünsche Ihnen viel Erfolg für die Zukunft“, schloss Bürgermeister Dölker seine kleine Rede ab und gab gleich schmunzelnd zu verstehen, dass dieser Wunsch nicht ganz uneigennützig sei, da levigos Erfolg auch einen steuerlichen Gewinn für die Stadt bedeute.

Bevor der Baubeginn noch mit einem kleinen Umtrunk gefeiert wurde, griffen Bauherren und -damen, der Architekt und das Stadtoberhaupt zum Spaten und gaben somit den offiziellen Startschuss zum Baubeginn.

Für alle Interessierten, die den Bau der levigo Arbeits- und Wohlfühloase verfolgen möchten, haben wir eine Webcam aufgestellt.


levigo logo
http://www.levigo.de/unternehmen/news/